Camac Harp Competition, London 2018

Die North London Harp-Wettbewerbe finden vom 6. bis 7. Mai 2018 in Muswell Hill, London, statt. Seit mehr als einem Jahrzehnt sponsern wir diese Wettbewerbe. Sie umfassen Recital-Klassen von der 1. bis zur 8. Klasse (jedes Alter), Unterrichtsstunden für die Klassen 13 und 18, 18 und den offenen Kammerensembles sowie den Camac-Wettbewerb für fortgeschrittene Schüler und junge Berufstätige. Juroren sind Heidi Krutzen und Eleanor Turner.

Der Camac-Wettbewerb bietet auch eine bezahlte Recital-Gelegenheit für den Gewinner bei den Proms At St. Jude’s, am 29. Juni 2018. Diese renommierte Konzertreihe ist ein Gemeinschaftsfestival von Musik und Kultur, das jährlich in Hampstead Garden Suburb stattfindet. Es lädt eine breite Palette von nationalen und internationalen Top-Künstlern ein und gibt all seine überschüssigen Gelder für wohltätige Zwecke aus.

Frühere PASJ-Programme beinhalteten John Lill, Nicholas Cleobury mit dem Chor des Kings College, Cambridge, The Chillingirian und Brodsky Quartets, Daniel Lebhardt, The Tallis Scholars … und nun, zum fünften Mal in Folge, das Mittagsharfe-Recital. Diese Art des wiederholten Engagements im musikalischen Mainstream ist von unschätzbarem Wert für die Entwicklung des Interesses und der Bekanntheit der Harfe, und die Preisträger des Wettbewerbs können sich auf eine herzliche Begrüßung als eine beliebte Mittagsveranstaltung freuen!

Einsendeschluss für alle Wettbewerbe ist der 2. April 2018 und in diesem Jahr wird der Admin direkt von Camac organisiert. Für alle Anfragen kontaktieren Sie bitte Helen Leitner, Artist Relations Manager: helen@camac-harps.com. Sie können auch den Wettbewerbsflyer unten herunterladen (PDF, 1MB).

Nordlondoner Wettbewerbsflyer 2018
North London Competition Homepage
Mehr bei Camac Harps