Veranstaltungen

Internationale Harfenwettbewerb in Italien Suoni d'Arpa

Fondazione Scuola di Alto Perfezionamento Musicales, Saluzzo (Cuneo / Italien)
Anmeldeschluss: 10. Juli 2017
Iscrizioni entro il 10 luglio 2017
Montepremi / Wert der Preise:
20.000,00 €
Direzione Artistica / Künstlerische Leitung:
Emanuela Degli Esposti, Lorenzo Montenz

Die 7. Internationale Harfenwettbewerb in Italien, offen für italienische und ausländische harpists, geboren , um praktische Unterstützung für junge Talente Harfe zu schaffen und das italienische Repertoire für das Instrument zu verbessern. Amtssprachen sind Italienisch und Englisch. Der Wettbewerb, erstellt von der italienischen Harfe Association, wird die Foundation School for Advanced Musical Studies, das sich im Herzen der mittelalterlichen Altstadt von Saluzzo stattfinden, einer renommierten Institution, die die Kultur der Musik fördert, spielt sie die erste Aktivität Trainingsniveau, auch auf neue Technologien in den Dienst der Musikproduktion, und ist die Heimat einer der europaweit führenden Institute in musikologischen Forschung. In den Tagen des Wettbewerbs wird das Internationale Festival stattfinden Sounds D'Arpa (Eröffnungskonzert: 2. September) , die berühmte Harfenspieler zusammen mit den Gewinnern der letzten Ausgabe veranstalten wird. Sie werden Führungen durch das Museum Victor Salvi geliefert werden.

2-7 September 2017

http://www.associazioneitalianarpa.it/

Harp Weekend Vienna

Gerorg BaumHarfenausstellung und Kurs. Harfen von Norbert Maier - österreichischer Harfenmacher, Camac Harfen von Musikhaus Kerschbaum. -

Lever Harps Improvisationskurs von Georg Baum, auf Haken und Pedalharfe.

Klassische Harfen von Veronika Villanyi, auf Hakenl und Pedalharfe.

 September 30, 2018, 2:00 pm - October 2, 2018, 5:00 pm    

Vienna Rehearsal Studios, Geusaugasse 2.
Vienna, 1030 Austria

Folder liegt hier

Harfentage an der Mosel

Der neue Veranstaltungsort , Haus am Maiberg. Heppenheim, verspricht deutlich mehr Komfort,es gibt fast nur Einzel und Doppelzimmer in hellem freundlichen Ambiente

Wir bleiben bei unserem Konzept kleiner Intensivkurse in familiärem Ambiente treu und freuen uns auf die Spielkurse.

Kurs 1 : Ulrike Krone :  Heilende Harfe  - zwischen Meditation und Therapie
Kurs 2 : Andrea Kiupel-Grona : Tatort : Harfe - Spannung aus dem Werkzeugkasten des  Harfenspiels
Kurs 3 : Mariella Frank-Pieters : Pizza-Pasta-Musica  -   alte und neue Musik aus Italien

20. - 22. Oktober  2017

http://www.harfentage.de/Harfenherbst/

Burghauser Harfenfrühling

2017 macht der Burghauser Harfenfrühling Pause

Wer schon immer Harfe lernen wollte, jedoch nie den Schritt gewagt hat, Unterricht zu nehmen, ist bei unserem Harfenfestival genau richtig: Für den Anfängerkurs sind keine Notenkenntnisse oder weitere Vorkenntnisse nötig. Bei Bedarf stellen wir Leihharfen zur Verfügung. In weiteren Kursen wagen die Teilnehmer zweite Schritte auf der Harfe, lernen irische Folklore, Alte Musik oder Volksmusik spielen. Silke Aichhorn gibt zudem einen Meisterkurs am Samstag.

5. bis 9. April 2018

http://www.burghauser-harfenfruehling.de

7. VDH-Wettbewerb für Solo- und Orchesterliteratur

Teilnahmeberechtigt sind alle deutschen Schüler, Studenten und junge Harfenisten (Amateure), sowie ausländische Schüler und Studenten, die mindestens seit einem Jahr vor Austragungsbeginn (seit dem 30.10.2013) in Deutschland gewohnt und an einer deutschen Schule, Hochschule oder auch privat Harfenunterricht erhalten haben, sowie alle Mitglieder des VDH.
Es sind Harfen aller Art zugelassen. Die Entscheidungen der Jury sind unanfechtbar, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der VDH als Veranstalter haftet nicht für Personen- und Sachschäden sowie Schäden an den Instrumenten.

Der nächste Wettbewerb findet Ende April 2018 statt
VDH - VERBAND DER HARFENISTEN

International Harp Contest israel

Julia RovinskyThe 20th International Harp Contest in Israel
Will take place:
15 – 25 October 2018

We are proud to present the Proposed Repertoire of the 20th International Harp Contest in Israel:
The Repertoire of The 20th Contest

The Publishers

Julia Rovinsky  Music Director

The Repertoire und mehr auf der Homepage