Harfen und Wir

Anna und GeroldWir beschäftigen uns mit Harfen, Anna indem sie unsere Tage mit der Musik verschönt. Ich bin Fan, nehme die Konzerte auf, produziere daraus die eine und andere CD und setze die Harfen in Stand. Im wirklichen Leben bin ich Ingenieur und segle in meiner Freizeit auf kleineren und grösseren Schiffen. Natürlich wie soll es anders sein, sind wir Kelten in der Tiefe unseres Herzens.

 

Unsere Harfensammlung besteht aus folgenden Harfen:
"Cosma Maria Espiranza", die grosse Italienische Tripelharfe von Chris Barlow
"Maria Grazia Adelheit" von Simon Capp eine arpa doppia .
beide in England gebaut
"Rossa Mercedes", die spanische Kreuzharfe von Tim Hoborough aus Schottland.
Kozertharfe Erard Bj. 1905 hört auf "Amalie"
Eine Tiroler Liederharfen (Einfachpedalharfe) von den Harfenbauern Bradl "Gretl"
Hakenharfe von Paddy Cafferkey aus Irland "Zilli"
2 Böhmische Hakenharfen "Smily" und "Harissa"
keltische Harfe mit Stahlseiten "Gwydion"
Zwei Mittelalterharfen "Aya und Megabise"

und aus 2 Camac einer leider derzeit defekten Volksharfe und ein paar zu restauriertnden Museumsstücken.
Unser Haus geht nicht über, teilweise befinden sich die Damen außer Haus als Leihgaben für Schüler.

Ein Mail schickt ihr am Besten an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!